Ich kenne hierzu zwei Meinungen:

Meinung A:
Der Vergütungsanspruch umfasst die vollen Gebühren, die durch die Vertretung der PKH-Partei entstanden sind, vgl. Gerold/Schmidt/Müller-Rabe, RVG, §...