Nachdem die Advents- und Weihnachszeit langsam näher rückt, möchte ich es nicht versäumen, die werte Forumsgemeinde zu bitten, unseren lieben Kai wieder mit einer Spende zum Zweck eines wenigstens teilweisen Ausgleichs seiner privat getragenen Kosten für den Betrieb des Forums zu unterstützen.

Meinen diesbezüglichen Obolus habe ich bereits auf den Weg gebracht.