Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Vereinigung von Krankenkassen=§727?

  1. #1
    Stammgast
    Beruf
    Rechtspflegerin
    Registriert seit
    28.03.2007
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    185

    Vereinigung von Krankenkassen=§727?

    Ich bin mir gerade etwas unsicher. Bitte nicht auslachen .
    Habe den Fall, dass die Deutsche BKK eine Rechtsnachfolge beantragt. Der Titel lautet ursprünglich auf die Volkswagen BKK. Diese hat sich zusammen noch mit anderen Kassen zur Deutschen BKK vereinigen lassen. Ist das ein Fall des §727 ZPO? Ein sogenannter Fusionsbescheid wurde mir in öffentlich beglaubigter Form vorgelegt.
    Dream as if you'll live forever, live as if you'll die today.
    (James Dean)

  2. #2
    giraffenfreundin
    Gast
    Ja, klingt mir sehr nach § 727 ZPO.

    Warum zweifelst Du?

  3. #3
    Himmel
    Gast
    Zitat Zitat von giraffenfreundin Beitrag anzeigen
    Ja, klingt mir sehr nach § 727 ZPO.

    Warum zweifelst Du?
    Sehe ich auch so, siehe auch hier

  4. #4
    Club 4.000
    Beruf
    Rechtspfleger
    Registriert seit
    24.04.2007
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    4.557


    ... bin schließlich am Sitz der Deutschen BKK tätig ...

  5. #5
    Stammgast
    Themenstarter

    Beruf
    Rechtspflegerin
    Registriert seit
    28.03.2007
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    185
    Ich danke euch. Mein Kollege hat mich verunsichert . Mein Rechtsempfinden war aber auch der Meinung, dass es sich um eine Rechtsnachfolge handelt. Was soll es denn auch sonst sein?
    Dream as if you'll live forever, live as if you'll die today.
    (James Dean)

  6. #6
    hoppel82
    Gast
    Hallo Nele,

    ich stimme meinen Vorrednern zu....das ist eine Klausel gemäß § 727 ZPO.....fertsch.....

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •