Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 41 bis 46 von 46

Thema: Erbscheinsberichtigung

  1. #41
    Foren-Experte Avatar von dasjott
    Beruf
    Rpfl
    Registriert seit
    24.01.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    296
    Zitat Zitat von Cromwell Beitrag anzeigen
    Aus diesem Grund würde ich auch den Berichtigungsbeschluss nicht mit dem Erbschein verbinden, sondern es bei einem unterschriebenen und gesiegelten Berichtigungsvermerk bewenden lassen.
    Da fällt mir übrigens gerade auf, dass eine Kollegin einen Rechtskraftvermerk für die Berichtigung haben möchte...

  2. #42
    Club 17.000
    Beruf
    Rechtspfleger
    Registriert seit
    06.05.2009
    Beiträge
    17.705
    Aber sonst geht es ihr gut?

  3. #43
    Club 1.000
    Beruf
    Dipl.-Rpfl.
    Registriert seit
    13.01.2009
    Beiträge
    1.240
    Zitat Zitat von dasjott Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Cromwell Beitrag anzeigen
    Aus diesem Grund würde ich auch den Berichtigungsbeschluss nicht mit dem Erbschein verbinden, sondern es bei einem unterschriebenen und gesiegelten Berichtigungsvermerk bewenden lassen.
    Da fällt mir übrigens gerade auf, dass eine Kollegin einen Rechtskraftvermerk für die Berichtigung haben möchte...
    Dann frag sie doch mal höflich nach der ihr dann wohl bekannten Gesetzesgrundlage dieser -irrsinnigen- Auffassung.

  4. #44
    Foren-Experte Avatar von dasjott
    Beruf
    Rpfl
    Registriert seit
    24.01.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    296
    Jetzt gefällt ihr die Berichtigung nicht. Das ist nun aber nicht mein Problem...

  5. #45
    Foren-Experte Avatar von dasjott
    Beruf
    Rpfl
    Registriert seit
    24.01.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    296
    Zitat Zitat von Cromwell Beitrag anzeigen
    Aber sonst geht es ihr gut?
    Ich bekomme Zweifel.

  6. #46
    Club 2.000 Avatar von tom
    Beruf
    Notar
    Registriert seit
    25.07.2013
    Beiträge
    2.987
    Zitat Zitat von dasjott Beitrag anzeigen
    Jetzt gefällt ihr die Berichtigung nicht. Das ist nun aber nicht mein Problem...
    Na wie gut das das Ding einen Rechtskraftvermerk hat
    ...oder sucht sie noch nach der Rechtsmittelbelehrung?
    "Dein verk*ckter Kommentar war natürlich nur ein Spaß, alles klar." - Kraftklub

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •