Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Zustellung einer Grundschuldurkunde nach Tschechien, Zustellung nicht möglich

  1. #1
    Interessierter
    Beruf
    Rechtspflegerin
    Registriert seit
    12.05.2011
    Beiträge
    76

    Zustellung einer Grundschuldurkunde nach Tschechien, Zustellung nicht möglich

    Hallo zusammen,

    habe hier einen Antrag nach § 1069 ZPO, Zustellung einer Grundschuldurkunde nach Tschechien.
    Zustellung wurde versucht und ist nicht geglückt. Wie geht es nun weiter?

    Danke für Eure Hilfe!

  2. #2
    WB
    Gast
    Wie, nicht geglückt? Musst schon ein bißchen konkreter vortragen. Im Übrigen kann man nach Tschechien mit Einschreiben mit internationalem Rückschein zustellen.

  3. #3
    Steinkauz
    Gast
    Wie könnte man denn in Tschechien in einer Familiensache zustellen, wenn der Empfänger

    1.) definitiv dort an einer bestimmten Anschrift wohnt, aber
    2.) kein Tür- u. Klingelschild angebracht hat ?

    Laut Rückkunft Internationaler Rückschein ist der Empfänger ( natürlich ) unbekannt.

  4. #4
    Club 1.000-Anwärter
    Beruf
    Rechtspfleger
    Registriert seit
    22.09.2009
    Beiträge
    902
    Dann versucht man die Zustellung über tschechische Empfangsstellen.
    In dem Zustellungsantrag könnte man ja einen Hinweis darauf aufnehmen, dass der Empfänger
    kein Tür und Klingelschild hat.

  5. #5
    Steinkauz
    Gast
    Danke .
    Das hab ich mir schon gedacht.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •