Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: RegisStar - Eintragungs-Problem

  1. #1
    Gehört zum Inventar
    Beruf
    Rechtspflegerin
    Registriert seit
    12.05.2009
    Beiträge
    316

    RegisStar - Eintragungs-Problem

    Ich habe ein Problem mit dem RegisStar-Programm.

    Eingetragen ist eine GmbH & Co KG. Angemeldet wurde nun, dass die phG ausgeschieden ist zum.... Zeitlich nach dem Ausscheiden wurde auch schon bei der phG eine Firmenänderung eingetragen. Ich möchte nun das Ausscheiden der phG unter ihrer alten Firma eintragen, da die Firmenänderung für meine KG nicht relevant ist. Aber RegisStar hat auch bei meinem HRA-Blatt schon automatisch die Umfirmierung übernommen.

    Was soll ich jetzt machen?


    Vielen Dank für die Antworten.

  2. #2
    Gehört zum Inventar Avatar von Asuka
    Beruf
    Rechtspflegerin
    Registriert seit
    15.07.2009
    Beiträge
    452
    Da kannst du gar nichts machen.
    Du musst die Firmenänderung mit eintragen.
    Unter der alten Firma kannst du den phG in diesem Fall nur dann ausscheiden lassen, wenn der Sachbearbeiter, der für die phG zuständig ist, wieder der alten Namen einträgt und das wird nicht geschehen

  3. #3
    Club 1.000 Avatar von bjk_rpf
    Beruf
    Rechtspfleger
    Registriert seit
    08.05.2007
    Ort
    Im Südwesten der Republik
    Beiträge
    1.439
    Du kannst im Eintragungszusatz die bisherige Firma nennen, z.B.

    "Bisher "FIRMA ALT" geändert und ausgeschieden als"

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •