Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Übernahmechancen am OLG Stuttgart (für 2018)

  1. #1
    Zitronenflimmern
    Gast

    Frage Übernahmechancen am OLG Stuttgart (für 2018)

    Hallo ,

    ich habe eine Zusage vom OLG Stuttgart bekommen und ich werde den Studienplatz wahrscheinlich auch annehmen. Nun habe ich allerding erfahren, dass manchmal nicht alle übernommen werden und die neue Notariatsreform nur bis 01.2018 läuft.

    Weiß zufällig jemand wie die Übernahmechancen 2018 stehen oder kann man das schlecht vorraussagen?

    Ich möchte keine 3 Jahre studieren und nacher in der freien Wirtschaft arbeiten müssen. Hat man die Möglichkeit sich später wieder bei Gerichten zu bewerben wenn man nicht übernommen wurde oder kann man dann nie wieder am Gericht arbeiten?

  2. #2
    Steinkauz
    Gast
    Wie kommst Du darauf , dass die Notariatsreform 2018 endet ?
    Dort beginnt sie doch erst

    Wer jetzt nicht auf den Rechtspflegerzug aufspringt ; wann dann ?
    Bessere Übernahmechancen als derzeit und für den kommenden Jahrgang 2015 dürfte es nicht geben.
    Setzt natürlich voraus , dass die Diplomprüfung passabel bestanden wurde.

  3. #3
    Gehört zum Inventar
    Beruf
    Rechtspfleger
    Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    339
    Zitat Zitat von Steinkauz Beitrag anzeigen
    Wie kommst Du darauf , dass die Notariatsreform 2018 endet ?
    Dort beginnt sie doch erst

    Wer jetzt nicht auf den Rechtspflegerzug aufspringt ; wann dann ?
    Bessere Übernahmechancen als derzeit und für den kommenden Jahrgang 2015 dürfte es nicht geben.
    Setzt natürlich voraus , dass die Diplomprüfung passabel bestanden wurde.

  4. #4
    Steinkauz
    Gast
    Ich wundere mich außerdem , warum sich nicht mehr Leutz aus anderen Bundesländern im Südwesten bewerben, wos wegen der Sondersituation hier die besten Übernahmechancen bundesweit gibt.
    Von den Bewerbern beim OLG Karlsruhe letztes Jahr z.B. stammen nicht einmal 10 % aus dem Rest der Republik.

  5. #5
    User
    Beruf
    Interessiert
    Registriert seit
    31.10.2014
    Beiträge
    28
    ....
    Geändert von Alice (02.02.2016 um 21:16 Uhr) Grund: gelöscht

  6. #6
    Gehört zum Inventar Avatar von Milkaaa
    Beruf
    Dipl.- Rpfl. (FH)
    Registriert seit
    12.11.2012
    Beiträge
    524
    Zitat Zitat von Steinkauz Beitrag anzeigen
    Wie kommst Du darauf , dass die Notariatsreform 2018 endet ?
    Dort beginnt sie doch erst

    Wer jetzt nicht auf den Rechtspflegerzug aufspringt ; wann dann ?
    Bessere Übernahmechancen als derzeit und für den kommenden Jahrgang 2015 dürfte es nicht geben.
    Setzt natürlich voraus , dass die Diplomprüfung passabel bestanden wurde.
    Streich das passabel. Derzeit wird eigentlich alles gebraucht, was die Prüfung bestanden hat. Die Personalnot ist vorallem zur Zeit extrem groß.
    Bis 2018 wird sich das sicherlich auch nicht so verbessern, dass man Angst um die Übernahme haben müsste..

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •