Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Urlaub im Studium an der FHR Bad-Münstereifel

  1. #1
    Bianca G
    Gast

    Urlaub im Studium an der FHR Bad-Münstereifel

    Hallo ihr Lieben!
    Ich werde am 03.08.2015 mein duales Studium zur Rechtspflegerin anfangen.
    Ich würde gerne über Weihnachten und/oder Silvester in den Skiurlaub fahren. Ist so etwas während der Zeit in Bad-Münstereifel möglich? Hat man in der Zeit ein paar Tage frei?

    Ich freue mich über Antworten, da ich zu diesem Thema keine Antwort finden konnte!

    LG, Bianca

  2. #2
    Steinkauz
    Gast
    Normalerweise sollte bei jeder FH über Weihnachten eine Lehrpause von mind. einer Woche vorzufinden sein.

  3. #3
    Club 5.000 Avatar von 15.Meridian
    Beruf
    Rechtspflegerin
    Registriert seit
    11.11.2005
    Ort
    Fern Ost
    Alter
    47
    Beiträge
    5.348
    Ich hoffe, es ist an allen Fachhochschulen gleich geregelt:
    Während des fachwissenschaftlichen Studiums ist jeder einzelne mögliche Urlaubstag vorgeschrieben (und deckt sich mit der vorlesungsfreien Zeit). Vorlesungsfrei dürfte auch in den Tagen zwischen Weihnachten und Silvester sein.
    Den verbleibenden Urlaub hat man während der fachpraktischen Ausbildung zu nehmen, wobei man dabei die begleitenden Lehrveranstaltungen nicht versäumen darf.

    Für Sachsen ist der Studienablauf je Studienjahrgang im Internet nachzulesen:
    https://www.fhsv.sachsen.de/studium/...studienablauf/

    Für Bad Münstereifel hab ich nichts Vergleichbares gefunden.
    "Unabhängig davon ist aber die alljährliche Weihnachtsspende für das Forum eine schöne Tradition geworden." Beldel.
    Konto- und Paypaldaten im Impressum.

  4. #4
    Club 1.000 Avatar von Störtebecker
    Beruf
    Rechtspfleger und böse Verwaltung
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    Auf der Eintracht
    Beiträge
    1.638
    Also Ski-Urlaub ist in Meifel nur möglich, wenn da genug Schnee liegt. Lifte sind aber nicht vorhanden..
    Wo unsere Fahne weht, ist es für jedes Schiff zu spät wir sind im Kampfe vereint. Gottes Feind und aller Welts Freund...

    Der Totenschädel lacht, die schwarzen Fahnen wehen... Viva St. Pauli !
    http://www.youtube.com/watch?v=0M2mCKVoBrQ

  5. #5
    Stammgast Avatar von moep
    Beruf
    Rpfl.
    Registriert seit
    01.03.2010
    Beiträge
    187
    Maßgeblich dürfte ohnehin sein, was deine Einstellungsbehörde vorgibt. Die vorlesungsfreien Zeiten allein werden es evtl. gar nicht ausmachen. Da hilft nur fragen, denke ich.
    Arbeit dehnt sich in genau dem Maß aus, wie Zeit für ihre Erledigung zur Verfügung steht.

  6. #6
    Foren-Experte Avatar von Spidey
    Beruf
    Rechtspfleger
    Registriert seit
    28.05.2010
    Ort
    NRW
    Beiträge
    293
    Einfach mal in der FH anrufen und sich erkundigen.

  7. #7
    Bianca G
    Gast
    Danke auf jeden Fall für die Antworten! Ich werde mich bei der FHR erkundigen.

  8. #8
    Pinklimity
    Gast
    Also wir kommen ab Juli 2015 wieder zum Studium II in die Eifel. Nicht mal wir wissen derzeit genaueres zum Urlaub in der Weihnachtszeit 2015... Also wenn du mehr weißt
    Gewöhn dich schonmal dran, dass man in der Justiz eher später als früh irgendwelche Infos erhält. Wir wissen bis heute nicht wieviele freiverplanbare Urlaubstage uns in diesem Jahr zustehen. Wobei wir nur bis Anfang Juni (Praxiszeit) frei Urlaub nehmen könnten. Im Studium kannst du ja nicht einfach mal Urlaub nehmen. Planpar ist, dass ihr im Juli 2016 mit höchster Wahrscheinlichkeit frei habt. Da ihr dort von der Eifel ins Gericht wechselt. Den Urlaub hat man dann aber auch bitter nötig

  9. #9
    Flöte
    Gast
    Also wir hatten immer rechtzeitig frei.
    2011 hatten wir frei vom 23.12.-01.1.
    Auch 2013 hatten wir am 23.12. frei, ich weiß noch dass der auf einem Montag lag und wir dadurch etwas länger frei hatten.
    Geh aber auf jeden Fall davon aus, dass du am 04.01.2016 (das ist der Montag) wieder da sein musst. Länger gab es bisher noch nie frei über die Weihnachtszeit

  10. #10
    Club 3.000 Avatar von Defaitist
    Beruf
    Justizbeamter
    Registriert seit
    21.01.2008
    Ort
    anywhere in gofg
    Beiträge
    3.834
    Zitat Zitat von Störtebecker Beitrag anzeigen
    Also Ski-Urlaub ist in Meifel nur möglich, wenn da genug Schnee liegt. Lifte sind aber nicht vorhanden..
    goile antwort. Hoffe wir treffen uns mal wieder - vlt. betriebsfest - pinge Dich noch an dsw, alter HBW-fan
    herrschendes Recht ist das Recht der herrschenden
    Die Philosophen haben die Welt nur unterschiedlich interpretiert, es kommt darauf an, sie zu verändern! (K.M.)
    Ich weiß, dass ich nicht weiß (Sokrates zugeschrieben); jeder der mein Wissen erfolgreich erweitert, verbreitert mein Haftungsrisiko (nicht sokrates, nur ich)
    legalize erdbeereis

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •