Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Gläubiger verstorben

  1. #1
    Zw3rG
    Gast

    Unglücklich Gläubiger verstorben

    Hallo,

    ich hoffe das mir hier geholfen werden kann.

    Ich habe seit mehreren Monaten eine Lohnpfändung am Laufen. Ich hab nun erfahren, das der Gläubiger (Privatperson) vor 2 Monaten Selbstmord begangen hat. Die Lohnpfändung rennt aber Lustig weiter. Kinder und Frau hatte er keine. Wo geht nun also mein Geld hin. Beim Gericht hieß es nur "Da können wir nix machen". Ich hatte auch dem Gerichtsvollzieher den Sachverhalt per Mail geschrieben. Als Antwort kam nur "das Verfahren ist bei mir Abgeschlossen. Sie müssen sich direkt an den Gläubiger wenden.". Wer legt mal eben eine Telefonleitung nach Valhalla. Irgendwie stehe ich nun etwas auf dem Schlauch. Wer kann mir bzw. wie kann ich mir Helfen?!? Kann doch nicht angehen dass das einfach weiter rennt und vermeintlich keiner was machen kann oder?

    Danke schon mal für jede Antwort die mich weiter bringt

  2. #2
    Club 17.000
    Beruf
    Rechtspfleger
    Registriert seit
    06.05.2009
    Beiträge
    17.550
    Rechtsberatung gibt es bei einem Anwalt und nicht hier im Forum.

  3. #3
    Administrator Avatar von Kai
    Beruf
    Rechtspfleger/ Zustellungsvertreter gem. § 6 ZVG
    Registriert seit
    06.04.2005
    Ort
    Suburbia
    Beiträge
    5.275
    Hallo!

    rechtspflegerforum.de ist ein Forum ausschließlich für Personen, die einen dienstlichen Bezug zum Beruf des Rechtspflegers haben. Das scheint, Ihrer Frage bzw. Ihrer Berufsbezeichnung nach zu urteilen, bei Ihnen nicht der Fall zu sein. Da in diesem Forum von Gesetzes wegen keine (einzelfallbezogene) Rechtsauskunft bzw. -beratung erteilt werden kann und darf - siehe hierzu auch die Forenregeln
    - wird der Thread hiermit geschlossen und Ihr Benutzerkonto gemäß Ziffer III der Forenregeln gelöscht.

    Allgemeine juristische Fragen, auch mit Bezug zur Rechtspflegertätigkeit, können z.B. in folgenden Foren gestellt und diskutiert werden:
    Forum juraforum.de
    Forum recht.de
    Forum-Schuldnerberatung.de

    Wir bitten um Verständnis und Beachtung.

    Das Forenteam

    Vieles bleibt ein Geheimnis. (LG Hamburg, Beschluss vom 05.10.2014, 328 T 72/14)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •