Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Anzahl einzureichender Anträge

  1. #1
    Mina92
    Gast

    Anzahl einzureichender Anträge

    Hallo liebe Rechtspflegergemeinde,

    ich wollte mal fragen, wo ich etwas dazu finden kann, wie viele Exemplare seines Antrags der Gläubiger (-Vertreter)
    bei einem Pfändungs- und Überweisungsantrag einzureichen hat.
    Ich habe hierzu schon die unterschiedlichsten Ansichten gehört.
    Diese reichen von 2 (je einen für GVZ und Gericht) bis min. 4 (je einen für Gl., jeden DS, Gericht und Schuldner)


    Viele Grüße
    Mina

  2. #2
    Club 5.000
    Beruf
    Rechtspfleger
    Registriert seit
    04.02.2011
    Beiträge
    5.686
    Hast du schon die Suchfunktion bemüht?

    War z. B. hier schon Thema: http://www.rechtspflegerforum.de/sho...%FCb+exemplare

  3. #3
    Mina92
    Gast
    Ja, versucht, aber nicht gefunden.


    Dankeschön.

  4. #4
    Gehört zum Inventar
    Beruf
    Abwicklung
    Registriert seit
    08.12.2006
    Beiträge
    450
    Ich habe gerade deshalb ein Erinnerungsverfahren laufen, da ich bei meinem Pfüb schön ordentlich

    das Original
    je eine Abschrift pro Drittschuldner
    eine Abschrift für den Schuldner
    eine Abschrift für den Gerichtsvollzieher

    beigefügt habe. Das habe ich explizit auch auf dem Original so vermerkt ("Original und fünf Abschriften"). Lt. GVVerteilerstelle wurden diese auch alle ausgefertigt. Vom GV dann aber wohl in die Tonne gekloppt und uns entsprechende Mehrfertigungen in Rechnung gestellt.

    Ich würds ja einfach mal gerne richtig machen bzw. mir dann halt das Papier (!) sparen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •