Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: vom mittleren Beamten zum Rechtspfleger

  1. #1
    Noch neu hier
    Beruf
    Justizfachwirtin
    Registriert seit
    23.08.2017
    Beiträge
    1

    vom mittleren Beamten zum Rechtspfleger

    Liebe Rechtspfleger und Rechtspflegeranwärter,

    ich bin mittlere Beamtin und versuche, über die Laufbahn des Aufstiegsbeamten Rechtspflege zu studieren.
    Eine Einladung für den Eignungstest und das Vorstellungsgespräch in Karlsruhe habe ich bereits erhalten.
    Leider kann ich mir überhaupt nicht vorstellen, was mich v.a. bei dem schriftlichen Test erwartet. Ich gehe nämlich nicht davon aus, dass ich gleichzeitig mit den Abiturienten geprüft werde, da bei mir sowohl der Test als auch das Gespräch an einem Tag stattfinden, was, soweit ich weiß, eher immer auf 2 Termine gesplittet wird.

    Ist hier jemand dabei, der die Rechtspflegerlaufbahn als mittlerer Beamter über den Aufstieg gemacht oder hierzu ein paar Informationen hat?

    Für Eure Antworten wäre ich Euch sehr dankbar. Vielen Dank im Voraus.

    Eure Gesetzestexterkunderin

  2. #2
    Interessierter
    Beruf
    Rechtspflegerin
    Registriert seit
    29.10.2015
    Beiträge
    79
    Gibt dazu zahlreiche Threads. Einfach mal bei ,,Vor dem Studium'' stöbern.

  3. #3
    User
    Beruf
    Rechtspfleger
    Registriert seit
    27.10.2013
    Beiträge
    43
    Bei mir fanden Test und die Gespräche (mit dem "Einstellungsausschuss" und dem Psychologen) an einem Tag statt und ich kam direkt von der Schule. Wir haben morgens in einer großen Gruppe (mind. 50 Personen) mit dem schriftlichen Test gestartet, während der Mittagspause wurde ausgewertet und anschließend verkündet, für wen es am Nachmittag (vielleicht noch max. 10 Personen) weiter ging. Es wäre also doch nicht auszuschließen, dass du in der Gruppe mit allen "anderen" geprüft wirst, es sei denn, man hat dir konkret mitgeteilt, dass die Tests für Aufstiegsbeamten getrennt stattfinden.

    Im Thema "Vor dem Studium" gibt es zum Ablauf der Tests und Gespräche schon einige Threads.

  4. #4
    Gehört zum Inventar
    Beruf
    Rechtspflegerin
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    "Hammermäßisch hessisch" ;-)
    Beiträge
    344
    Bei mir war es genauso - und ich bin Aufstiegsbeamtin! Ich hatte den Test (allerdings in Hessen) gemeinsam mit den Abiturienten bzw. den Bewerbern von "außerhalb" und mit weiteren Aufstiegsbeamten bzw. -beamtinnen.
    Im Anschluss daran fand dann das Gruppengespräch und das Gespräch mit dem Psychologen statt.

  5. #5
    Noch neu hier
    Beruf
    Paragraphenentdecker
    Registriert seit
    30.08.2017
    Beiträge
    1
    Liebe Gesetzestexterkunderin,

    mir geht es genauso wie dir. Ich habe mich ebenfalls für den Aufstiegslehrgang beworben und bin für jede Info dankbar. Wann kannst du die Einstellungsprüfung machen? Vielleicht sehen wir uns ja dort.

    Viele Grüße
    Geändert von Ardnas (21.11.2017 um 15:56 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •