Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Kindesanhörung im Verfahren nach § 1686 BGB

  1. #1
    Club 1.000-Anwärter Avatar von Loffio
    Beruf
    Rechtspfleger
    Registriert seit
    11.10.2010
    Ort
    NRW
    Beiträge
    764

    Kindesanhörung im Verfahren nach § 1686 BGB

    Würdet ihr ein 9-jähriges Kind im Verfahren nach § 1686 BGB anhören?
    Ich frage mich was das bringen sollte.
    Meinungen?
    be water my friend

    Ich kann nicht ständig die SuFu nutzen- ich muss auch mal was arbeiten

  2. #2
    Club 3.000 Avatar von Noatalba
    Beruf
    Rechtspfleger
    Registriert seit
    22.11.2007
    Ort
    Rhein-Ruhr-Metroplex
    Beiträge
    3.319
    Tja, grundsätzlich dürfte die Anhörung wohl geboten sein (MüKo, 7. Aufl., § 1686 BGB Rn 13), auch wenn sie in Deinen Augen nicht viel bringen mag. Erstaunlicherweise sind solche Anhörungen aber meist doch erhellender, als man so vermutet. Und ein 9-jähriges Kind kann oft mehr zur Aufklärung beitragen als die Eltern. Worum geht es denn genau?

    Aber lass' mich trotzdem raten: Dein Verfahren ist nicht das Einzige, sondern die Eltern liegen sich auch sonst bei Allem und Jedem in den Haaren und Du hast dieses Verfahren jetzt, weil DEM GRUNDSATZ NACH zunächst der Rechtspfleger zuständig ist?
    "Es ist nicht wahr, dass die kürzeste Linie immer die gerade ist."
    (Gotthold Ephraim Lessing)

  3. #3
    Gehört zum Inventar Avatar von Toskana
    Beruf
    Rechtspfleger
    Registriert seit
    07.12.2012
    Ort
    Raum 205, 1. OG rechts
    Beiträge
    316
    Kindesanhörung dürfte wohl erforderlich sein. Im Verfahren geht es ja um Auskünfte über das Kind und du musst u. a. den Umfang der Auskünfte festlegen. Da würde ich mir schon anhören wollen, was das Kind dazu sagt in Bezug auf die Bindung und den Kontakt zum anderen Elternteil. Ggfls. würde ich auch einen Verfahrensbeistand bestellen, wenn du den nach Abs. 4 beauftragst, kriegt der vielleicht auch eine Einigung zwischen den Eltern hin und du brauchst nicht entscheiden (ist aber eher unwahrscheinlich).

    Das sind echt blöde Verfahren, ich beneide dich nicht.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •