Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Antrag auf Ausnahme vom Jugendstrafvollzug § 89 b JGG

  1. #1
    Fortgeschrittener
    Beruf
    Rechtspflegerin
    Registriert seit
    05.11.2010
    Beiträge
    139

    Antrag auf Ausnahme vom Jugendstrafvollzug § 89 b JGG

    Hallo,
    ich habe eine Jugendstrafe, in der die Aussetzung zur Bewährung widerrufen wurde. Inzwischen wurde der Angeklagte festgenommen und am 24.10.2017 der zuständigen JSA zugeführt. Aktuell verbüßt er eine Freiheitsstrafe wegen Widerstand gegen Vollstrteckungsbeamte von 13 Monaten. Im Anschluss soll dann unsere Jugendstrafe vollstreckt werden. Ich habe die Akte an das zuständige Amtsgericht am Sitz der JSA abgegeben. Nun kam der Antrag von der JSA auf Ausnahem vom Jugendstrafvollzug.
    Was habe ich nun zu tun? Muss ich ihn weiterleiten an das nun zuständige Amtsgericht? Muss mein Richter oder ich irgendwas verfügen? Ich hatte bisher noch nie so einen Fall.

    Vielen Dank schon mal für eure Hilfe!

  2. #2
    Club 1.000
    Beruf
    Rechtspfleger
    Registriert seit
    13.06.2006
    Beiträge
    1.978
    Eingang weiterleiten an den bes. Vollstreckungsleiter gem. § 85 II JGG.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •