Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Vormundswechsel Erbausschlagung Genehmigung

  1. #1
    Noch neu hier
    Beruf
    Rechtspflegerin
    Registriert seit
    27.09.2016
    Beiträge
    14

    Unglücklich Vormundswechsel Erbausschlagung Genehmigung

    Hallo

    Folgender Sachverhalt:
    Jugendamt ist Vormund und schlägt das Erbe aus. Während des Genehmigungsverfahren und Prüfung wechselt der Vormund.

    Muss der neue Vormund erneut ausschlagen oder kann die alte Ausschlagung genehmigt und durch den neuen Vormund eingereicht werden?
    Habt Ihr Kommentarideen oder Entscheidungen?

    Selbst hier im Gericht herrscht Uneinigkeit :-)

    Liebe Grüße und eine schöne restliche Woche

  2. #2
    Club 1.000
    Beruf
    Vormund
    Registriert seit
    18.05.2007
    Beiträge
    1.759
    Ein Neuantrag macht doch keinen Sinn. V1 hat beim Rechtspfleger ein Amtsermittlungsverfahren zur etwaigen Überschuldung in Gang gesetzt. Wodurch sollte es gerechtfertigt sein, dieses Gerichtsverfahren ohne Entscheidung abzubrechen und später neu zu beginnen?

    Es steht ja sogar in Zweifel, ob mit einem Vormund nach Sorgerechtsentzug eine neue Frist zu laufen beginnt.

  3. #3
    Noch neu hier
    Themenstarter

    Beruf
    Rechtspflegerin
    Registriert seit
    27.09.2016
    Beiträge
    14
    Hey.. Danke. Hast du da zufällig eine Fundstelle?

    LG

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •