Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Bewerbung Baden-Württemberg 2018

  1. #1
    Noch neu hier
    Beruf
    Schüler
    Registriert seit
    24.06.2017
    Beiträge
    6

    Frage Bewerbung Baden-Württemberg 2018

    Hallo,

    Ich wollte mal fragen ob jemand, der sich in Baden-Württemberg für 2018 beworben hat, schon eine Rückmeldung bekommen hat.
    Ich habe meine Bewerbung Anfang September abgeschickt, aber immer noch keine Antwort erhalten.

    Viele Grüße

  2. #2
    Noch neu hier
    Beruf
    Schülerin
    Registriert seit
    04.11.2017
    Beiträge
    1

    Ja

    Hallo, ich habe mich in Karlsruhe beworben und eine Einladung zum Vorstellungsgespräch erhalten..
    Lg

  3. #3
    Noch neu hier
    Beruf
    Rechtspflegeranwärterin
    Registriert seit
    05.12.2016
    Beiträge
    12
    kann hier jemand sagen, bis wann die sich spätestens gemeldet haben sollten, wenn man eingeladen wird?

    letztes jahr war's ja leder so, dass die absagen erst super spät kamen (irgendwann im märz oder so)

    liebe grüße

  4. #4
    Noch neu hier
    Themenstarter

    Beruf
    Schüler
    Registriert seit
    24.06.2017
    Beiträge
    6

    Stuttgart

    Aus Karlsruhe habe ich bisher noch keine Rückmeldung erhalten, aber aus Stuttgart habe ich eine Einladung zum Vorstellungsgespräch am Dienstag bekommen.

  5. #5
    Noch neu hier
    Beruf
    Gerichtsvollzieheranwärter
    Registriert seit
    02.08.2017
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    12
    Ich hab mich Ende August beim OLG Stuttgart beworben, Mitte September kam die Einladung zum Gespräch.
    Das Gespräch hatte ich dann Mitte Oktober (allerdings für das Gerichtsvollzieher-Studium, aber in meiner Gruppe
    war auch einer dabei, der am nächsten Tag das Gespräch für´s Rpf.-Studium hatte).
    Die Gespräche/Tests etc. sind für beide Studiengänge identisch.

  6. #6
    Noch neu hier
    Themenstarter

    Beruf
    Schüler
    Registriert seit
    24.06.2017
    Beiträge
    6
    Zitat Zitat von Pinnwand Beitrag anzeigen
    Ich hab mich Ende August beim OLG Stuttgart beworben, Mitte September kam die Einladung zum Gespräch.
    Das Gespräch hatte ich dann Mitte Oktober (allerdings für das Gerichtsvollzieher-Studium, aber in meiner Gruppe
    war auch einer dabei, der am nächsten Tag das Gespräch für´s Rpf.-Studium hatte).
    Die Gespräche/Tests etc. sind für beide Studiengänge identisch.
    Wie lief denn das Gespräch ab? Auch so wie es hier von 2012 berichtet wurde? Hast du bereits eine Rückmeldung erhalten?

  7. #7
    Noch neu hier
    Beruf
    Gerichtsvollzieheranwärter
    Registriert seit
    02.08.2017
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    12

    Reden

    Zitat Zitat von rainbow Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Pinnwand Beitrag anzeigen
    Ich hab mich Ende August beim OLG Stuttgart beworben, Mitte September kam die Einladung zum Gespräch.
    Das Gespräch hatte ich dann Mitte Oktober (allerdings für das Gerichtsvollzieher-Studium, aber in meiner Gruppe
    war auch einer dabei, der am nächsten Tag das Gespräch für´s Rpf.-Studium hatte).
    Die Gespräche/Tests etc. sind für beide Studiengänge identisch.
    Wie lief denn das Gespräch ab? Auch so wie es hier von 2012 berichtet wurde? Hast du bereits eine Rückmeldung erhalten?

    Ja, heute Vormittag ganz frisch die verbindliche Zusage im Briefkasten gehabt.

    Also wir waren zu viert. Ich hatte mein Einzelgespräch zuerst (es ging bei mir gar nicht um die typischen Fragen á la Stärken/Schwächen etc., sondern der Lebenslauf wurde komplett durchgekaut).
    Dann musste man in einem separatem Zimmer einen Zeitungsartikel zusammen fassen (30 Minuten hat man dafür Zeit), sodann ein kleiner 15-Minuten-Test zum Textverständnis (anderer Text als der Zeitungsartikel) und zum Schluss waren wir 4 gemeinsam drin und jeder musste eine Karikatur über aktuelle politische Themen interpretieren. Nach 2 Stunden war der Spaß dann vorbei

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •