Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Rechtsanwalt als Ergänzungspfleger

  1. #1
    Noch neu hier
    Beruf
    Rechtspflegerin
    Registriert seit
    07.12.2017
    Beiträge
    1

    Rechtsanwalt als Ergänzungspfleger

    Guten Morgen allerseits,
    ich habe regelmäßig eine Rechtsanwältin als Ergänzungspflegerin. Meist wird sie in Vaterschaftsanfechtungen bestellt und rechnet ihre Vergütung nach dem RVG ab. Müsste für sie in diesem Falle nicht auch das VBVG als Vergütungsgrundlage gelten?

  2. #2
    Club 5.000
    Beruf
    Rechtspfleger
    Registriert seit
    04.02.2011
    Beiträge
    5.698
    Ganz interessant in diesem Zusammenhang:

    BGH, Beschluss vom 04. Dezember 2013 – XII ZB 57/13

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •