Spendenaufruf aus Anlass der neuen Forensoftware

    • Offizieller Beitrag

    Liebe Benutzerinnen und Benutzer,


    nun ist der Umstieg auf die neue Forensoftware schon eine Woche her. Im Großen und Ganzen verlief die Umstellung ohne größere Probleme. Die Rückmeldungen waren sehr positiv. Natürlich ist das Forum zunächst ungewohnt und manche Funktionalität war im alten Forum besser oder vertrauter. Insgesamt ist der Umstieg aber ein echter Schritt nach vorne und ich bin froh, dass wir ihn nach langer Vorbereitung nun endlich gegangen sind.


    So notwendig der Umstieg auf eine moderne und rechtlich sichere Forensoftware auch ist: Wie Ihr Euch sicher vorstellen könnt, ist so eine Umstellung nicht nur ein zeitlicher, sondern auch ein finanzieller Kraftakt.


    Die Migration eines Forums mit ca. 870.000 Beiträgen ist keine Dienstleistung, die man von der Stange buchen kann. Ohne den sehr engagierten TechAdmin Daniel, der auf Stundenbasis tätig ist, wäre die Umstellung nicht möglich gewesen. Trotz der damit verbundenen Mehrkosten war mir wichtig, dass wir die Umstellung nicht als Sprung in kalte Wasser gestalten, sondern vorab lieber einen Test mehr machen.


    Bekanntlich ist der Betrieb einer Webseite mit (datenschutz)rechtlichen Fallstricken verbunden. Evtl. werde ich die rechtlichen Grundlagen des Forums, insbesondere die Datenschutzrichtline nochmal rechtlich prüfen lassen.


    Ich bitte um Verständnis, dass ich hier keinen genauen Betrag für die Kosten der Umstellung nennen möchte, zumal die endgültigen Kosten wegen der ausstehenden Restarbeiten auch noch nicht feststehen. Aber sagen kann ich, dass wir über einen mittleren vierstelligen Betrag reden.


    Die alte Forensoftware haben wir im Kern 17 Jahre genutzt. Ich bin zuversichtlich, dass nun wieder für viele Jahre Ruhe ist und die Kosten für die Umstellung gut angelegtes Geld sind.


    Ich möchte diesen Spendenaufruf nicht als „Betteln“ verstanden wissen. Das Forum betreibe ich -zusammen mit dem Forenteam- schon immer als privates Projekt und von Anfang an ohne Werbeeinnahmen. Mir ist klar, dass ich das finanzielle Risiko für den Betrieb des Forums trage und das ist auch in Ordnung so.


    Dennoch: Wenn Euch das Forum gefällt und Ihr meine Arbeit unterstützen wollt, freue ich mich sehr über eine Spende. Dazu gibt es folgende Möglichkeiten:


    1. Überweisung auf Bankkonto


    Kontoinhaber: Kai Siegfried

    IBAN: DE71200300000359638566

    BIC: HYVEDEMM300

    Bank: UniCredit Bank AG Hamburg



    2. PayPal


    32-btn-donatecc-lg-gif



    Vielen Dank!

  • Die Arbeit und der Service sind unbezahlbar, trotzdem oder grade deshalb auch bisken gespendet.

  • Lieber Kai,


    herzlichen Dank für Deine Mühe. Ich nutze das Forum seit vielen Jahren immer wieder gern und habe mich schnell an die neue Software gewöhnt.


    Meine Spende habe ich am Wochenende auf den Weg gebracht.


    Liebe Grüße

    Husky98 :)

  • Ich habe jetzt auch die Mittagspause genutzt und das Konto erleichtert. Da ja parallel der übliche Weihnachtsspendenmarathon läuft, habe ich jetzt einfach hier die Summe verdoppelt, damit ich nicht zwei Überweisungen machen muß. ;)

    Beginne den Tag mit einem Lächeln. Dann hast Du es hinter Dir. (Nico Semsrott)


    "Das Beste an der DDR war der Traum, den wir von ihr hatten." Herrmann Kant in einem Fernsehinterview

  • Getan !


    Vielen Dank für die tolle Arbeit; ohne Forum wäre ich ganz schön aufgeschmissen

    Def

    herrschendes Recht ist das Recht der herrschenden
    Die Philosophen haben die Welt nur unterschiedlich interpretiert, es kommt darauf an, sie zu verändern! (K.M.)
    Ich weiß, dass ich nicht weiß (Sokrates zugeschrieben); jeder der mein Wissen erfolgreich erweitert, verbreitert mein Haftungsrisiko (nicht sokrates, nur ich)
    legalize erdbeereis
    :daumenrau

  • Auch von mir herzlichen Dank. Statt Jahresendspende diesmal als Jahresanfangsspende ;)

    Und aus dem Nichts sprach eine Stimme zu mir:" Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!"

    Ich lächelte und war froh - und es kam schlimmer...

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!