Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Verjährung Masseverbindlichkeiten

  1. #1
    Club 1.000-Anwärter
    Beruf
    Sachbearbeiter Insolvenzverwalter
    Registriert seit
    10.11.2010
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    829

    Verjährung Masseverbindlichkeiten

    Weiß jemand, ob dieses Urteil des OLG Düsseldorf

    I-24 U 104/16

    rechtsräftig wurde oder jemand Revision eingelegt hat?

  2. #2
    Foren-Experte
    Beruf
    gepr. Bilanzbuchhalter beim Insolvenzverwalter
    Registriert seit
    19.08.2013
    Ort
    Ansbach
    Alter
    61
    Beiträge
    272
    Bei Beck-online steht nichts davon, daß Revision beantragt wurde.
    Wenn das Fall wäre, stünde normalerweise ein Hinweis dabei.

  3. #3
    Club 1.000-Anwärter
    Themenstarter

    Beruf
    Sachbearbeiter Insolvenzverwalter
    Registriert seit
    10.11.2010
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    829
    Mal zur Info; lt. tel. Auskunft des OLG Ddorf ist Revision eingelegt worden.

  4. #4
    Club 3.000 Avatar von Defaitist
    Beruf
    Justizbeamter
    Registriert seit
    21.01.2008
    Ort
    anywhere in gofg
    Beiträge
    3.878
    wäre ja eigentlich ein DAuerbrenner, wenn immer mal wieder hingeguckt würde....... hab da letzes Jahr mal reingepiekst, und die Antwort des Insolvenzverwalters war beachtlich: wir werden zukünfitig Verjährungsverzichte erklären....
    herrschendes Recht ist das Recht der herrschenden
    Die Philosophen haben die Welt nur unterschiedlich interpretiert, es kommt darauf an, sie zu verändern! (K.M.)
    Ich weiß, dass ich nicht weiß (Sokrates zugeschrieben); jeder der mein Wissen erfolgreich erweitert, verbreitert mein Haftungsrisiko (nicht sokrates, nur ich)
    legalize erdbeereis

  5. #5
    Club 1.000-Anwärter
    Themenstarter

    Beruf
    Sachbearbeiter Insolvenzverwalter
    Registriert seit
    10.11.2010
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    829
    BGH hat entschieden, Urteil vom 14.12.2017 IX ZR 118/17


    2. Anders als das Berufungsgericht meint, führt weder die Anzeige der Masseunzulänglichkeit durch den Insolvenzverwalter nach § 208 Abs. 1 InsO noch die Aufnahme der Altmasseforderung in eine vom Beklagten geführte Lis-te zur Hemmung der Verjährung. Die Anzeige der Masseunzulänglichkeit be-wirkt keine Hemmung der Verjährung nach § 205 BGB. Ebenso scheidet eine entsprechende Anwendung der §§ 205, 206 BGB aus.




  6. #6
    Club 3.000 Avatar von Defaitist
    Beruf
    Justizbeamter
    Registriert seit
    21.01.2008
    Ort
    anywhere in gofg
    Beiträge
    3.878
    dann habe ich ja nicht zu unrecht "Alarm" gegeben. Die Frage verjhrter Massseverbindlichkeiten taucht in der Schlussrechnungsprüfung nicht grad selte auf
    herrschendes Recht ist das Recht der herrschenden
    Die Philosophen haben die Welt nur unterschiedlich interpretiert, es kommt darauf an, sie zu verändern! (K.M.)
    Ich weiß, dass ich nicht weiß (Sokrates zugeschrieben); jeder der mein Wissen erfolgreich erweitert, verbreitert mein Haftungsrisiko (nicht sokrates, nur ich)
    legalize erdbeereis

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •