Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Rechtsmittelbelehrung falsch

  1. #1
    Fortgeschrittener
    Beruf
    Rechtspflegerin
    Registriert seit
    20.01.2010
    Beiträge
    141

    Rechtsmittelbelehrung falsch

    Ich habe einen Antrag auf Bestimmung einer Inventarfrist zurückgewiesen und als Rechtsmittel die Beschwerde von 2 Wochen angeführt.
    Diese Belehrung dürfte falsch sein, da gem. § 63 FamFG die Beschwerde1 Monat beträgt.

    Was nun?

  2. #2
    Club 1.000-Anwärter
    Beruf
    Rpfl
    Registriert seit
    24.11.2011
    Beiträge
    777
    Aus dem Bauch heraus: Der Mangel dürfte heilbar sein; ich würde einen Berichtigungsbeschluss fassen und den Beteiligten bekanntgeben.

  3. #3
    Administrator Avatar von Kai
    Beruf
    Rechtspfleger/ Zustellungsvertreter gem. § 6 ZVG
    Registriert seit
    06.04.2005
    Ort
    Suburbia
    Beiträge
    5.448
    Berichtigung ist nach Maßgabe des § 42 FamFG möglich, siehe Musielak/Borth/Borth/Grandel FamFG § 39 Rn. 5+6.
    Vieles bleibt ein Geheimnis. (LG Hamburg, Beschluss vom 05.10.2014, 328 T 72/14)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •