Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Hinterlegung nach Zuteilung in Zwangsversteigerung

  1. #1
    Fortgeschrittener
    Beruf
    Diplom-Rechtspflegerin
    Registriert seit
    08.06.2016
    Beiträge
    147

    Hinterlegung nach Zuteilung in Zwangsversteigerung

    Huhu,

    ich bekomme derzeit reihenweise Anträge von Gläubigern der hiesigen Zwangsversteigerungsverfahren auf Hinterlegung von Geldbeträgen, die im Rahmen der Zuteilung im Teilungsplan der ausgezahlt wurden, den Gläubigern in dieser Höhe aber nicht mehr zustehen.
    Das liegt wohl auch daran, dass die Gläubiger in der hiesigen Zwangsversteigerungsabteilung anrufen und das Geld zurück zahlen wollen und darauf hin vom Rechtspfleger an die Hinterlegungsstelle verwiesen werden.
    Wie handhabt ihr solche Fälle?

    Liebe Grüße

  2. #2
    Club 2.000
    Beruf
    Rechtspfleger
    Registriert seit
    28.11.2006
    Ort
    OWL
    Beiträge
    2.458
    Wer wird denn als Empfangsberechtigter angegeben und was soll der Hinterlegungsgrund sein?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •