Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Mahnbescheid gegen Gesamtschuldner

  1. #1
    Foren-Experte
    Beruf
    Rechtsfachwirt
    Registriert seit
    20.03.2010
    Beiträge
    262

    Mahnbescheid gegen Gesamtschuldner

    Hallo,

    wir haben einen Mahnbescheid beantragt Es sind insgesamt 6 Gesamtschuldner.
    Da von zwei Schuldnern die Anschrift nicht bekannt war, wurde ein MB beantragt gegen vier Schuldner als Gesamtschuldner. VB liegt vor.

    Jetzt sind die Anschriften der beiden anderen Schuldner bekannt.
    D.h. neuer MB mit den beiden als Gesamtschuldner?

  2. #2
    Club 1.000
    Beruf
    Forderungsmanager
    Registriert seit
    23.10.2006
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    1.342
    Zitat Zitat von Lieschen Beitrag anzeigen
    Hallo,

    wir haben einen Mahnbescheid beantragt Es sind insgesamt 6 Gesamtschuldner.
    Da von zwei Schuldnern die Anschrift nicht bekannt war, wurde ein MB beantragt gegen vier Schuldner als Gesamtschuldner. VB liegt vor.

    Jetzt sind die Anschriften der beiden anderen Schuldner bekannt.
    D.h. neuer MB mit den beiden als Gesamtschuldner?
    Klar. Aber warum vollstreckt ihr nicht erst mal gegen die 4?
    „Die Tradition aller todten Geschlechter lastet wie ein Alp auf dem Gehirne der Lebenden. Und wenn sie eben damit beschäftigt scheinen, sich und die Dinge umzuwälzen, noch nicht Dagewesenes zu schaffen, gerade in solchen Epochen revolutionärer Krise beschwören sie ängstlich die Geister der Vergangenheit zu ihrem Dienste herauf, entlehnen ihnen Namen, Schlachtparole, Kostüme, um in dieser altehrwürdigen Verkleidung und mit dieser erborgten Sprache die neue Weltgeschichtsszene aufzuführen.“ K.M.

  3. #3
    Gehört zum Inventar Avatar von ZVR
    Beruf
    Leiter ZV-Abteilung einer RA-Kanzlei i.R.
    Registriert seit
    14.04.2013
    Ort
    München
    Beiträge
    653
    Zitat Zitat von Lieschen Beitrag anzeigen
    Hallo,

    wir haben einen Mahnbescheid beantragt Es sind insgesamt 6 Gesamtschuldner.
    Da von zwei Schuldnern die Anschrift nicht bekannt war, wurde ein MB beantragt gegen vier Schuldner als Gesamtschuldner. VB liegt vor.

    Jetzt sind die Anschriften der beiden anderen Schuldner bekannt.
    D.h. neuer MB mit den beiden als Gesamtschuldner?
    Hattet ihr auch keine alten Anschriften von den Beiden?

  4. #4
    Foren-Experte
    Themenstarter

    Beruf
    Rechtsfachwirt
    Registriert seit
    20.03.2010
    Beiträge
    262
    Was nützen alte Anschriften, wenn dort nicht zugestellt werden kann?

  5. #5
    Club 3.000 Avatar von Patweazle
    Beruf
    Rechtspfleger
    Registriert seit
    04.02.2013
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    3.326
    Zitat Zitat von Lieschen Beitrag anzeigen
    Was nützen alte Anschriften, wenn dort nicht zugestellt werden kann?
    Anhaltspunkt für EMA-Anfragen.
    "Ihr Recht bekommen die Leute bei mir, aber nicht ihren Willen!" (PuCo)

    Wir Zauberer wissen über sowas Bescheid!

  6. #6
    Club 1.000
    Beruf
    Forderungsmanager
    Registriert seit
    23.10.2006
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    1.342
    Zitat Zitat von Lieschen Beitrag anzeigen
    Was nützen alte Anschriften, wenn dort nicht zugestellt werden kann?
    Dann hättet ihr aber die Gesamtschuldnerschaft aller 6 in einem Verfahren gehabt und müsstet jetzt nur noch bei den beiden restlichen Schuldnern neu zustellen lassen. Und 2 Schuldner mehr kosten im Mahnverfahren nicht extra, ein neues Mahnverfahren schon.
    „Die Tradition aller todten Geschlechter lastet wie ein Alp auf dem Gehirne der Lebenden. Und wenn sie eben damit beschäftigt scheinen, sich und die Dinge umzuwälzen, noch nicht Dagewesenes zu schaffen, gerade in solchen Epochen revolutionärer Krise beschwören sie ängstlich die Geister der Vergangenheit zu ihrem Dienste herauf, entlehnen ihnen Namen, Schlachtparole, Kostüme, um in dieser altehrwürdigen Verkleidung und mit dieser erborgten Sprache die neue Weltgeschichtsszene aufzuführen.“ K.M.

  7. #7
    Gehört zum Inventar Avatar von ZVR
    Beruf
    Leiter ZV-Abteilung einer RA-Kanzlei i.R.
    Registriert seit
    14.04.2013
    Ort
    München
    Beiträge
    653
    Zitat Zitat von Bukowski Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Lieschen Beitrag anzeigen
    Was nützen alte Anschriften, wenn dort nicht zugestellt werden kann?
    Dann hättet ihr aber die Gesamtschuldnerschaft aller 6 in einem Verfahren gehabt und müsstet jetzt nur noch bei den beiden restlichen Schuldnern neu zustellen lassen. Und 2 Schuldner mehr kosten im Mahnverfahren nicht extra, ein neues Mahnverfahren schon.
    Völlig richtig.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •