Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: wann und wo bewerben?

  1. #1
    mucki
    Gast

    wann und wo bewerben?

    hey,bin erst vor kurzem auf ein rechtspflegerstudium gestoßen und es hat mich sofort interessiert.ich bin jetzt in der 11 und mache jetzt erstmal ein 3 wöchiges praktikum am städt. amtsgericht.wie läuft das ab?ich mache 2012 abitur.und möchte dann im august anfangen.wann muss ich mich dann bewerben?bzw. wie muss mein notenschnitt sein?ich hatte jetzt einen schnitt von 2,1 und weiß nicht ob das reicht.ist der einstellungstest sehr schwer?
    ich hab ein bisschen angst zu versagen und naja bei einem traumberuf ist das ja dann so eine sache....ich würde mich freuen wenn ihr mir helfen könntet.

  2. #2
    Club 19.000 Avatar von rainer19652003
    Beruf
    Rechtspfleger
    Registriert seit
    02.08.2006
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    19.012
    Aus welchem Bundesland kommst Du denn?

  3. #3
    Club 4.000 Avatar von Sonea
    Beruf
    Rpfl.
    Registriert seit
    05.12.2008
    Ort
    over the hills and far away
    Beiträge
    4.269
    Wenn Du schon ein Praktikum am Amtsgericht machst, kannst Du Dich auch gleich vor Ort über die Bewerbungsmodalitäten erkundigen.
    Ansonsten stöbere doch einfach mal durch das Subforum "Vor dem Studium". Ich wette, die ein oder andere Frage (Wo muss ich mich bewerben? Wie läuft so ein Einstellungstest?) wird auch für Dich schon beantwortet.

    Viel Erfolg für's Abitur!
    Ich mache keine Fehler ... ich erschaffe kleine Katastrophen.



  4. #4
    mucki
    Gast
    Ich komme aus nrw.müsste zum olg Hamm.aber ich weiß nicht.kann ich mich auch woanders bewerben?z.b. Köln.danke für die schnellen antworten.hoffe mein Abi schnitt wird gut.danke was hattet ihr für einen schnitt?

  5. #5
    vision
    Gast
    Also wenn du 2012 ABI machst, bist du gut im Zeitplan, wenn du die Bewerbungen im Sommer 2011 (also am besten während der Ferien fertigstellst), das reicht auf jeden Fall.

    Der Notendurchschnitt ist in Ordnung, daran wird eine Einladung bestimmt nicht scheitern. Zu Einstellungstests und deren Schwierigkeit lässt sich allgemein gesagt nicht viel sagen, da guckst du am besten mal nach denjenigen Threads hier im Forum, wo mehr dazu steht (also bei welchem OLG etc.)

    Natürlich kannst du dich auch in Köln und auch sonst wie es dir gefällt und wo du dir deine Zukunft/Ausbildung vorstellen könntest, bewerben.

  6. #6
    svfh
    Gast
    http://de.wikipedia.org/wiki/Rechtspfleger#Ausbildung

    1. den Links zu den einzelnen FHn folgen
    2. die Homepage der jeweiligen FH aufrufen
    3. nach dem Stichpunkt "Bewerbung" suchen
    4. dort sind bei den meisten FHn die angeschlossenen OLGe aufgelistet

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •